Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Süd-Amerika Teil1

 

Süd-Amerika Teil 2+3

 

                    Hilu

         ... liebt die Natur

 

 

                   Sigo

        ... liebt Schokolade

 

 

           PUMMEL         

         ...... liebt Diesel

 

Reisebericht 052

Veröffentlicht am 02.07.2013

 

Canada und Alaska   von Stewart nach Hyder

 

01.07.2013

Ups…wir sind ja doch schon in Alaska. Ein 60 km Abzweig, vorbei am Bear Glacier, führt uns zu dem 600 Einwohner kleinem Ort Stewart. Direkt gegenüber, die 100 köpfige Geisterstadt Hyder, der südlichste Hafen Alaskas (USA). Beide Orte liegen am geschützen Ende des eisfreien Portlandfjords, der viertlängste Fjord, weltweit. Am Grenzübergang nach Hyder….keinerlei Kontrollen. In der fast ausgestorbenen  Stadt finden wir Spuren von Pelz- und Goldhandel, Kupferminen-Abbau und Lachsfischerei. Für die Lachse sind wir zwei Wochen zu früh….daher noch keine Grizzlies am Fishtrail. Schwarzbären laufen uns fast täglich über den Weg….sind schnell und scheu.  Es gibt einen Trail für 4x4   zum Stewart Glacier. Bauarbeiten und Regen …..wir verzichten zu Gunsten Pummels, da wir den Bear Glacier bereits gesehen haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

                      

Zurück nach Canada… wir benötigen unsere Reisepässe. Frau Customs stellt ein paar Fragen und wir sind wieder in Stewart. Es ist Canada-Day, die Bewohner treffen sich, um diesen Tag gemeinsam zu verbringen. Wir treffen beim Bummeln auf ein niedliches Häuschen mit liebevoll angelegtem Blumengarten. Die Bewohnerin stammt aus Hamburg, ist genauso niedlich, schenkt uns Bärenspray und gibt uns ein paar brauchbare Tipps.

 

 

Im Winter können hier bis zu 9Meter Schnee fallen….man braucht ein Schneemobil. Auch Internet ist hier am Ende der Welt unabkömmlich….Euer ´Glück`, daß es heute noch einmal ein Update gibt. 02.07.2013

 

Canada und Alaska   von Stewart nach Hyder    Camera 052 anklicken!Camera 052 anklicken!