Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Süd-Amerika Teil1

 

Süd-Amerika Teil 2+3

 

                    Hilu

         ... liebt die Natur

 

 

                   Sigo

        ... liebt Schokolade

 

 

           PUMMEL         

         ...... liebt Diesel

 

Reisebericht 094..........Fotoalbum am Ende des Berichts

Veröffentlicht am 01.03.2014

Mexico Baja California   Bahia Frailes,  East Cape, Los Cabos San Jose und San Lucas, Todos Santos

20.02.2014

Es ist zu schön an der Bahia Frailes. Wir fahren kurz zurück nach Los Barriles, kaufen ein  und bleiben eine Woche an dieser herrlichen Bucht. Jose, einer der Fischerleute, kennt uns schon …. kommt auf ein Bier vorbei. Die Beach ist beliebt … auch Angi und Claudio, die beiden Schweizer kommen mit ihrem amerikanischen Pickup hierher. Zum guten Schluß stoßen Christine und Volker, die beiden Franken mit ihrem Iveco zu unserer Runde. Fred und Donna spielen noch einmal für uns Alle „eight and a half ton of PUMMEL“. Es ist unser letzter, gemeinsamer Abend… die Beiden müssen zurück in ihre kalte Heimat…. Canada.

 

 

      Hi Donna and Fred,

     

   six weeks traveling together ....

               it was a pleasure,

   we will never forget, ....

               having fun at sunset.

 

   We love you too ....

               PUMMEL and Crew!

 

 

 

Eine Woche sind wir schon hier. Den letzten „Sundowner“ verbringen wir mit Angi und Claudio … beobachten springende Fische und Wale, Millionen von Sternen, ein paar Sateliten und Sternschnuppen … dazu die spannende Geschichte …   „Angi und Ihre Oma in New-York“.

 

 

Die Küstenstraße, naturbelassen, … bietet uns eine fantastische Szenerie. Mit jedem Blick auf das Meer … sehen wir eine Wal-Fontäne. Es gibt viele Möglichkeiten, direkt am Wasser zu stehen und zu übernachten. Wir passieren herrliche Villen, traumhafte Grundstücke, je mehr wir uns Los Cabos nähern …. umso größer die Villen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Endlich, nach 30 Kilometern ist die Straße geteert. Leider in sehr schlechtem Zustand und noch schwieriger zu fahren. Die Policia-Municipal überholt uns … wir werden gestoppt. Nicht schon wieder, wir können hier nicht schneller fahren. Nein, diesmal wollen sie nur ein Foto … mitten auf der „Autobahn“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Los Cabos, the Tourist-Corridor… an der Südküste der Baja California. Dazu gehören die Städte San Jose del Cabo und Cabo San Lucas. Hier treffen der Pacific und der Golfo del California aufeinander. Die Gegend ist europäisch, amerikanisch, touristisch. Riesige Hotelanlagen, Restaurants, Hard-Rock-Cafes, Geschäfte … Alles was ein Urlauber-Herz  begehrt.

 

 

Wir versuchen in San Jose ein Ersatzteil für unseren Kühlschrank zu bekommen …. fehlgeschlagen. Wir werden das Teil endgültig aus Deutschland bestellen müssen. Auch wir fühlen uns für zwei Tage wie Touristen … lassen uns mit mexicanischer Küche und Mageritas verwöhnen. Übernachten können wir zwischen den riesigen Hotel-Anlagen … an der bekannten Medano-Beach. Tagsüber stehen wir hier mit den Einheimischen … die meisten von ihnen arbeiten für die Hotels und bedienen die Touristen. Am späten Abend ist der Strand wie leergefegt. Bis auf in paar heulende Seelöwen und Möwen …. wir sind die Einzigen.

 

 

 

Am nächsten Morgen ankert ein Cruisingschiff in der Bucht. Die kleinen Motorboote sind früh aktiv … bringen die Passagiere zu tausenden an Land. Wir verziehen uns, bevor es hier zu voll wird. Am Wochenende wollen wir wieder in La Paz sein ….Carneval ist angesagt. Zurück fahren wir auf der Mex 19 entlang des Pacifics …  bleiben noch zwei Tage bei Totos Santos auf einem Privaten Campground. Die Positionen, die wir laut unserem Campingbuch haben sind mal wieder falsch. Nach denen müßten wir genau im Wasser übernachten. Tatsächlich hat der Campground vor drei Jahren unter Wasser gestanden …. der Tsunami vor Japan hat bis hier seine Auswirkungen hinterlassen.

 

                                                      

Todos Santos, tropisches Klima, einst eine Missionsstation, Zuckerrohranbau zu früheren Zeiten. Heute ist die Stadt ein wahres Touristenmagnet. Die EAGLES waren des öfteren Gast  im Hotel California und haben sich genau hier für ihren weltberühmten Hit  Hotel California  inspirieren lassen. Trotz vieler Touristen hat die Stadt ihren Charme behalten … riesigen Hotelketten wird hier keine Chance gegeben.

 

 

Wir erreichen La Paz, treffen Angi und Claudio … werden uns die Paraden des Carnevals ansehen. 28.02.2014

 

Hier geht´s zum neuen Fotoalbum !!!

Camera 094 anklicken!Camera 094 anklicken!Mexico Baja California  Bahia Frailes, East Cape, Los Cabos San Jose und

                                   San Lucas, Todos Santos