Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Süd-Amerika Teil1

 

Süd-Amerika Teil 2+3

 

                    Hilu

         ... liebt die Natur

 

 

                   Sigo

        ... liebt Schokolade

 

 

           PUMMEL         

         ...... liebt Diesel

 

Reisebericht 056..........Fotoalben jeweils am Ende des Berichts

Veröffentlicht am 17.07.2013

Alaska  Top of the World Highway bis Chicken

 

Die Fähre bringt uns kostenlos auf die Nordwest-Seite vom Yukon-River. HighwayTOP OF THE WORLD“ beginnt. Die Gravelroad bis zur Grenze ist o.k. Es nieselt…. gut gegen den Staub, schlecht für die Aussicht.

Wir sind an der Grenzstation Yukon-Canada /Alaska-USA. Hier hat man das Lächeln verloren   … Miene getrimmt. Ein paar Fingerabdrücke, 12 US Dollar … und wir haben ein neues Visum für 6 Monate.

 

Ab Alaska wird die Straße schlechter. Der Highway „Top oft he World“ könnte auch „Am A…h der Welt” heißen. Die Nacht und am nächsten Morgen…. Dauerregen. Wie mag die Straße aussehen und anschliessend unser grüner Pummel?

Bis Chicken sind es nur noch 30 Meilen, wir warten erstmal ab. Der Ort  Chicken heißt Chicken, weil er zu Goldgräberzeiten eigentlich nach dem hier lebenden Vogel „Ptarmigan“ benannt werden sollte… konnte aber Niemand so richtig aussprechen, somit nannte man die Stadt Chicken. Heute leben hier im Winter noch 30 Leute. Im Sommer „hausen“ die Meisten von Ihnen am Franklin Creek. Mit Pfanne, mit Spaten, mit Metalldetektor… egal…sie Alle suchen nach dem „Big Golden Nugget“. 17.07.2013

 

 

Camera 056 anklicken!Camera 056 anklicken!

 

                                    Alaska  Top of the World Highway bis Chicken